28.06.2018

Mitarbeiterbesprechungen: mit Timing gegen Zeitfresser

(gak) Auch in der Apotheke gilt: Mitarbeiterbesprechungen sind die Voraussetzung dafür, dass ein Apothekenteam erfolgreiche Arbeit leistet. Doch jedes Meeting beansprucht Zeit – und sollte deshalb effektiv und durchaus zeitsparend durchgeführt werden.

Teambesprechung am Tisch

© apinan / stock.adobe.com

Zeitfresser ziehen Besprechungen unnötig in die Länge – u.a. auch deshalb, weil oftmals Lieblingsthemen der Mitarbeiter allzu ausführlich erörtert werden. Dazu gehören beispielsweise die neuesten Erlebnisse mit Lieblingskunden oder Ereignisse, die sich im unmittelbaren Umfeld der Apotheke abspielen.

Die Gefahr dabei: Da die Besprechung sich damit unnötig in die Länge zieht, kann es passieren, dass tatsächliche Probleme – beispielsweise Beschwerden von Kunden oder rückgängige Umsätze in einem Sortimentsbereich – auf der Strecke bleiben und so manches Problem schlichtweg unter den Teppich gekehrt wird.

So klappt Ihr Teammeeting

Noch mehr Hintergrundwissen finden Sie im Artikel Interne Kommunikation – Die Teambesprechung.

Experten raten deshalb zu einer strikten Planung der Mitarbeiterbesprechungen: Prioritäten setzen und Lieblingsthemen konsequent beschneiden, etwa durch einen genauen Zeitplan. Beratungs- und Sortimentsthemen sollten zudem Vorrang haben, Verkaufszahlen oder Kundenbeschwerden bzw. andere Probleme im Apothekenalltag als eigener Tagesordnungspunkt erscheinen.


Artikel teilen

Kommentare (0)

Kommentar schreiben

Die Meinung und Diskussion unserer Nutzer ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie im Sinne einer angenehmen Kommunikation auf unsere Netiquette und Nutzungsbedingungen. Vielen Dank!

* Pflichtfeld

Das PTA Magazin

DAS PTA MAGAZIN wendet sich an das Fachpersonal in der öffentlichen Apotheke, wobei die Zeitschrift insbesondere auf das berufliche Informationsbedürfnis der Pharmazeutisch-Technischen Assistentin eingeht.

www.das-pta-magazin.de

Springer Medizin

Springermedizin.de ist das Fortbildungs- und Informationsportal für Ärzte und Gesundheitsberufe, das für Qualität, Aktualität und gesichertes Wissen steht. Das umfangreiche CME-Angebot und die gezielte Berichterstattung für alle Fachgebiete unterstützen den Arbeitsalltag.

www.springermedizin.de

Newsletter

Mit unserem Newsletter erhalten Sie Fachinformationen künftig frei Haus – wöchentlich und kostenlos.