Markt Trends

Ob Informationen zu neuen Produkten, Hinweise auf Broschüren, Informationsblätter zu beratungsrelevanten Themen: Der Serviceteil fasst jene Neuheiten zusammen, die für die kompetente Beratung der Kunden am HV unerlässlich sind. Und das kurz und knapp formuliert und übersichtlich aufbereitet.

Branchennews werfen zusätzlich einen Blick auf die aktuellen Entwicklungen in der Branche.

Alle Markt Trends

Pharma Trends
14.07.2020

PoS-Aktion „Rücken Aktiv“ mit Keltican® forte

Keltican® forte unterstützt die Rückenberatung in der Offizin jetzt mit einer aufmerksamkeitsstarken PoS-Aktion – zusammen mit dem GU-Ratgeber „Rücken Aktiv“ als Abgabeartikel. Das „Rücken Aktiv“-Aktions-Paket enthält neben einem HV-Display passende Deko-Materialien fürs Schaufenster, Handzettel sowie Kundenbroschüren. Diese erläutern, warum Rückenschmerzen auch Nervensache sind. Doch glücklicherweise haben geschädigte Nerven die Fähigkeit, sich zu regenerieren. Ein kausaler Behandlungsansatz ist deshalb die möglichst frühzeitige Zufuhr neurotroper Nährstoffe. Eine ernährungsmedizinische Unterstützung körpereigener Reparaturvorgänge ermöglicht Keltican® forte. Weitere Informationen und Bestellungen unter Tel.: 02404.553-01 oder beim Trommsdorff-Außendienst.


Pharma Trends
13.07.2020

Neue Gesichtsprodukte von Ladival®

Zur aktuellen Saison hat die STADA GmbH zwei pflegende Sonnenschutz-Produkte für das Gesicht auf den Markt gebracht: Ladival® Mattierendes Fluid und Ladival® Anti-Age & Anti-Pigmentflecken bieten puren Sonnenschutz und können das ganze Jahr über als Tagescreme angewendet werden. Damit schützen sie nicht nur in den Sommermonaten vor vorzeitig sonnenbedingter Hautalterung, sondern auch vor Wintersonne und pflegen gleichzeitig die sensible Gesichtshaut. Die Ladival®-Produktreihe ist Deutschlands meistverkaufter Sonnenschutz in der Apotheke und frei von Farb- sowie Duft- und Konservierungsstoffen, Mineralölen, PEG-Emulgatoren, Silikonölen und Mikroplastik.


Pharma Trends
10.07.2020

Iberogast® Produktportfolio erweitert

Über 90 Millionen Anwender, Studien und Erhebungen mit mehr als 50 000 Patienten: Iberogast® überzeugt seit 60 Jahren Patienten, Ärzte und Apotheker als wirksamer Begleiter bei funktionellen und motilitätsbedingten Magen-Darm-Erkrankungen. Um dem Patientenbedarf noch gezielter gerecht zu werden, gibt es von Bayer nun neben Iberogast® auch Iberogast® Advance. Die unterschiedlichen Rezepturen der beiden Präparate wirken den Pathomechanismen bei situativ ausgelösten, akuten oder chronisch wiederkehrenden funktionellen Magen-Darm-Beschwerden entgegen. Iberogast® Advance enthält einen hohen Anteil an beruhigenden Heilpflanzenextrakten und entfaltet im Gastrointestinaltrakt eine antientzündliche, mukosaprotektive und desensibilisierende Wirkung. Es wird in den Apotheken ab Oktober 2020 in Packungsgrößen von 50 ml und 100 ml erhältlich sein. Gleichzeitig zeigt sich die Marke Iberogast in einem neuen, modernen Packungsdesign.


Branchen News
09.07.2020

Kooperationen: Alphanet und Migasa fusionieren

Die beiden Apothekenkooperationen Alphanet und Migasa fusionieren zum 1. August 2020, wie die beiden Geschäftsführer Frank Niehaus und Thomas Knoll bekannt gegeben haben. Die rund 40 Apotheken des Alphanet verfolgen mit dem einheitlichen Warenwirtschaftssystem Prokas die Strategie der gemeinsamen Optimierung des Backoffice in Apotheken. Schwerpunkt der über 200 Migasa Apotheken sind gemeinsame Liefervereinbarungen incl. Marketingaktivitäten mit dem pharmazeutischen Großhandel und für Industrieunternehmen sowie eigene Leistungsbausteine und Marken wie die Botendienstplattform www.apothekenheld.de, das Pflegehilfsmittel Shop-in-Shop-Konzept www.pflegerat-apotheke.de, die Apothekenpersonalplattform www.arbeitsplatz-apotheke.de sowie weitere pharmazeutische Dienstleistungen. Bereits seit über zwei Jahren arbeiten die beiden Apothekenkooperationen gemeinsam erfolgreich an der Entwicklung einer innovativen, selbstlernenden Software zur Arzneimittel Therapie Sicherheit (AMTS) für Apotheken und Ärzte. 


Pharma Trends
09.07.2020

Gesunde Füße mit dem DERMASENCE Mycolex Pflegeschaum

Gesunde Füße sind das ganze Jahr über wichtig. Im Sommer spielt auch die Ästhetik eine große Rolle – der DERMASENCE Mycolex Pflegeschaum vereint beide Ansprüche in einer innovativen Schaumtechnologie. Bereits während der Anwendung wird die Haut geglättet, sie wirkt elastischer und sorgt für Wohlbefinden. Bei täglicher Anwendung zeigt der DERMASENCE Mycolex Pflegeschaum auch einen Langzeiteffekt: Er schützt vor möglicher Rhagadenbildung und Hyperkeratosen, erhöht die Widerstandskraft pilzempfindlicher Füße und stärkt die natürliche Barrierefunktion der Haut. Die Schaumcreme legt sich schützend, ohne einen Wärme- oder Feuchtigkeitsstau zu verursachen, auf die Haut. Wertvolle Inhaltsstoffe, wie Urea und Glycerin spenden der Haut Feuchtigkeit. Allantoin regeneriert die Haut und fördert die Wundheilung.

Das PTA Magazin

DAS PTA MAGAZIN wendet sich an das Fachpersonal in der öffentlichen Apotheke, wobei die Zeitschrift insbesondere auf das berufliche Informationsbedürfnis der Pharmazeutisch-Technischen Assistentin eingeht.

www.das-pta-magazin.de

Springer Medizin

Springermedizin.de ist das Fortbildungs- und Informationsportal für Ärzte und Gesundheitsberufe, das für Qualität, Aktualität und gesichertes Wissen steht. Das umfangreiche CME-Angebot und die gezielte Berichterstattung für alle Fachgebiete unterstützen den Arbeitsalltag.

www.springermedizin.de

Newsletter

Mit unserem Newsletter erhalten Sie Fachinformationen direkt in Ihr Postfach – wöchentlich und kostenlos.