04.04.2018

Apokix: Apotheker sehen aktuelle Geschäftslage positiv

(cnie) Der Konjunkturindex für die aktuelle Apothekengeschäftslage liegt im März seit rund drei Jahren erstmals wieder oberhalb der neutralen 100-Punkte-Marke. Das hat die aktuelle APOkix-Befragung des IFH Köln ergeben.

Figur nimmt Diagramm mit steigenden Konjunktur-Daten unter die Lupe.

© fotomek / stock.adobe.com

Nachdem der Konjunkturindex für die aktuelle Apothekengeschäftslage bereits im Februar deutlich zulegen konnte, steigt er im März auf 105,6 Indexpunkte und knackt damit erstmals seit Februar 2015 wieder die neutrale 100-Punkte-Marke. Das entspricht einem Plus von 15,7 Punkten im Vergleich zum Vorjahresmonat.

Die erwartete wirtschaftliche Lage für die kommenden zwölf Monate fällt hingegen mit einem Indexwert von 68 Punkten deutlich pessimistischer aus. So rechnen lediglich elf Prozent der Apothekenleiter damit, dass sich ihre Geschäftslage in naher Zukunft verbessern wird.

Quelle: IFH Köln


Artikel teilen

Kommentare (0)

Kommentar schreiben

Die Meinung und Diskussion unserer Nutzer ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie im Sinne einer angenehmen Kommunikation auf unsere Netiquette und Nutzungsbedingungen. Vielen Dank!

* Pflichtfeld

Das PTA Magazin

DAS PTA MAGAZIN wendet sich an das Fachpersonal in der öffentlichen Apotheke, wobei die Zeitschrift insbesondere auf das berufliche Informationsbedürfnis der Pharmazeutisch-Technischen Assistentin eingeht.

www.das-pta-magazin.de

Springer Medizin

Springermedizin.de ist das Fortbildungs- und Informationsportal für Ärzte und Gesundheitsberufe, das für Qualität, Aktualität und gesichertes Wissen steht. Das umfangreiche CME-Angebot und die gezielte Berichterstattung für alle Fachgebiete unterstützen den Arbeitsalltag.

www.springermedizin.de

Newsletter

Mit unserem Newsletter erhalten Sie Fachinformationen künftig frei Haus – wöchentlich und kostenlos.